KielKontrovers

Gesellschaftliches aus Kiel und Schleswig-Holstein

SPD: Kieler Matrosen sind wie Atatürk

leave a comment »

Bundesarchiv Bild 183-R72520, Kiel, Novemberrevolution, Matrosenaufstand

Kiel, Novemberrevolution, Matrosenaufstand

In einer Stellungnahme zur geplanten Städtepartnerschaft mit der türkischen Stadt Samsun spricht die SPD von „überraschenden historischen Parallelen“ zwischen Kiel und Samsun:

 

Kann Kiel auf die Revolution von 1918 verweisen, so rief Atatürk 1919 von Samsun den Kampf für die Unabhängigkeit der Türkei aus.

 

Überraschend scheint mir hier eher das Geschichtsverständnis der SPD zu sein. Ataürk war Nationalist. Die Kieler Matrosen hingegen waren antinationalistisch. Die Gründung der Türkei hatte als eine Grundlage die Ermordung von mehreren hunderttausend Armeniern (1915-1917).
In der Türkei zettelten im Befreiungskrieg Freikorps den Widerstand gegen Besatzungsmächte an. In Deutschland schossen Freikorps auf Befehl der SPD-Minister auf revoltierende Massen:Einmarsch der türkischen Truppen in İzmir
Zu den Armeniern sagte Atatürk bei Eröffnung der Nationalversammlung:
„Der […] Vorschlag sieht vor, im Innern des Landes keine Massaker an Armeniern zu verüben. Dass solche an Armeniern vorkamen, ist ausgeschlossen. Wir alle kennen unser Land. Auf welchem seiner Kontinente wurden oder werden Massaker an Armeniern verübt? Ich möchte nicht über die Phasen am Anfang des [1.] Weltkrieges sprechen, und ohnehin ist auch das, worüber die Entente-Staaten sprechen, selbstverständlich keine der Vergangenheit angehörende Schandtat. Mit ihrer Behauptung, dass derartige Katastrophen heute in unserem Land verübt würden, forderten sie von uns, davon Abstand zu nehmen.“
Wenn das das Geschichtsverständnis der Großstadtpartei widerspiegelt, so bin ich strikt gegen eine Städtepartnerschaft mit Samsun, da man dies dann nicht anders deuten kann als ein Schlag ins Gesicht für die Matrosen in Kiel und die Armenier in der Türkei, die als Folge der so unterschiedlichen Revolutionen sterben mussten!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: